Hallo Leute!

Heute habe ich echt superduper Neuigeiten für euch! Letztes Jahr habe ich für den KurzfilmMorti’s Law Setfotos, Promofotos und das Filmplakat erstellt. Eine Krimikomödie mit Patrick Loose, Stefan Müller-Doriat und Michael Marwitz, der als Erzähler immer wieder die 4. Wand durchbricht und das Wort direkt an das Publikum richtet.

Nun wurde die Woche offiziell bekannt gegeben, der Film ist unter den Top 10 der Auswahl für den 13th Street Shocking Short Award und wird auf dem Filmfest München laufen.

Aber das ist noch nicht alles! Der Film wird zusammen mit den anderen Finalisten auch auf dem Sender laufen, und zwar am:

29.06. um 20:13-22:35 Uhr auf 13th Street // Sky

Wer also Freund vom Crime ist und kreative Filme mag, und natürlich Sky hat, sollte mal einschalten 🙂

Und es geht noch weiter, der Sender lässt sich nicht lumpen! Denn zudem wird es die Top 10 auch auf Blu-Ray geben, die man unter anderem HIER auf Amazon erwerben kann. Unter anderem ist da auch der Film Intension drauf, der ebenfalls nominiert ist, und ebenfalls mit Patrick Loose und Stefan Müller-Doriat UND sogar von einem der Menschen die auch hinter Morti`s Law stecken, Robert Peichl. Übrigens hab ich den Film auch schon gesehen, und kann auch diesen sehr empfehlen 🙂

So, hab ich irgendwas vergessen? ACH JA! Ganz wichtig, neben den 2 Filme die es auf dem Festival ins Finale schaffen können, wird es noch eine Wildcard für einen dritten Film geben. Denn ein Film wird vom Publikum gewählt, und da brauchen wir die Unterstützung von euch allen!

Auf TVSpielfilm.de wird vom 19-31.5 abgestimmt, dort könnt ihr euch den Streifen reinziehen und auch direkt dafür Voten!

Damit helft ihr einem wundervollen kreativen und talentiertem Team und dem deutschen Genrefilm. Es sei denn ihr wollt weiterhin RTL Trash Tv  schauen, dann könnt ihr das Fenster wieder schließen 😛

 

Share this Art

Prev Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*